Nordkorea testet neu entwickelten Marschflugk?rper

13.09.2021

Nordkorea hat am Wochenende erfolgreich einen neu entwickelten Langstrecken-Marschflugk?rper getestet. Dies meldete am Montag die Korean Central News Agency (KCNA), die Nachrichtenagentur des Landes.

 

(Foto von VCG)


Laut KCNA flogen die Cruise Missiles rund zwei Stunden und sechs Minuten lang auf einer ovalen Flugbahn über dem Festland und den Gew?ssern in Nordkorea und trafen Ziele in 1500 Kilometern Entfernung.

 

Die Entwicklung dieses Waffensystems ?ist von gro?er strategischer Bedeutung, da es ein weiteres effektives Mittel der Abschreckung ist, dass die Sicherheit unseres Staates garantiert und die gegen Nordkorea gerichteten Milit?rman?ver der feindlichen M?chte erfolgreich eind?mmt,“ hei?t es in dem Bericht.  

 

Die Entwicklung des Langstrecken-Marschflugk?rpers sei in den letzten zwei Jahren vorangetrieben worden. Detaillierte Tests von Raketenteilen, eine Vielzahl von Triebwerkstests am Boden, Kontroll- und Lenkungstests seien neben Tests der Durchschlagskraft der Sprengk?pfe erfolgreich durchgeführt worden.

 

?Insgesamt stellte sich heraus, dass Effizienz und Einsatzf?higkeit des Waffensystems ausgezeichnet sind,“ berichtete KCNA.

 

Pak Jong Chon, Mitglied des Pr?sidiums des Politbüros und Sekret?r des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas, habe gemeinsam mit einigen führenden Politikern und Wissenschaftlern aus dem Bereich Milit?rtechnik den Tests beigewohnt.

 

Pak hob hervor, dass die Milit?rwissenschaften alles dafür zu tun h?tten, um  Verteidigungsf?higkeit und Abschreckungskraft des Landes zu erh?hen, damit das gro?e und langfristige Ziel der Friedenssicherung erreicht werde.


Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: www.kingbp.com

Schlagworte: Nordkorea,Marschflugk?rper,KCNA

免费看黄色三级片